Abenteuer Lesen: Im Bann des Tornados

Erstellt am Freitag, 22. April 2016

Abenteuer Lesen: Im Bann des TornadosZum diesjährigen UNESCO – Welttag des Buches am 23. April bekommen die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen wieder von einer heimischen Buchhandlung ein Buchgeschenk, um sie für das Lesen zu begeistern.

 

Es handelt sich um einen spannenden Abenteuerroman: Wer möchte nicht wie Noah in den Sommerferien einen Familienurlaub in den USA verbringen? Er reist mit seiner Familie nach Oklahoma an einen einsamen See. Oklahoma liegt allerdings in einer Tornado-Zone - und so kommt es bei diesem Ferienaufenthalt zu unerwartet dramatischen Szenen, in denen Noah all seinen Mut beweisen kann.

Die Klassen 5a und 5b der Marienschule (Foto) und mit ihnen die anderen Fünftklässler freuen sich darauf, durch die Lektüre des Buches diese hochspannenden Ereignisse mitzuerleben.

 

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates