Orientierungstage der Q2 Elkeringhausen 2018

Erstellt am Mittwoch, 07. Februar 2018

Elkeringhausen 2018Jedes Jahr im Januar machen sich Schülerinnen und Schüler unserer Q2 für eine Woche der Unterbrechung zu Orientierungstagen gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern auf den Weg. Eine Schülerin berichtet von ihren Erfahrungen:

 

Eine Woche Auszeit vom Abistress und den anstrengenden letzten Wochen unserer gemeinsamen Schulzeit. Die Tage in Elkeringhausen haben uns allen eine Menge Spaß bereitet und uns einige wichtige Dinge für unsere anstehende Zukunft gelehrt. Egal, wie diese auch für den Einzelnen aussehen mag, haben wir durch die Orientierungstage alle etwas Neues über uns selbst erfahren und andere Menschen besser kennengelernt. Die Offenheit und das Vertrauen unter den Schülern und Lehrern ermöglichten es, sich zu öffnen und die Ängste und Sorgen, aber auch Wünsche und Hoffnungen laut auszusprechen. Ob in größeren Gruppen oder im kleinen Kreis am Abend, überall tat sich die Möglichkeit auf, ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Gemeinsam wurden die Themen der einzelnen Tage ausgewählt und Vorschläge für Methoden gesammelt, um diese umzusetzen. Die Meinung und Gefühle aller spielten dabei eine besonders wichtige Rolle, die es ermöglichte, dass sich jeder wohlfühlte und die Woche genießen konnte. Auch die frei wählbaren Aktivitäten am Nachmittag haben uns die Möglichkeit gegeben, uns zu entfalten und den eigenen Interessen nachzugehen. Die Orientierungstage haben uns neue Kraft und Vertrauen in uns selbst sowie in andere geschenkt und lassen uns positiv auf die kommenden Wochen blicken.

Stephanie Warmt Q2

 

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates