Anmeldungen Einführungsphase Aufbaugymnasium oder Gymnasium zum Schuljahr 2018/19

Erstellt am Dienstag, 10. Oktober 2017

 

Anmeldungen am Aufbaugymnasium Marienschule für die Einführungsphase oder am Gymnasium Marienschule für die Einführungsphase zum Schuljahr 2018/2019

Marienschule LippstadtLiebe Schülerinnen und Schüler,

aktuell überlegt ihr sicherlich, wie es für euch nach dem Mittleren Schulabschluss oder am Ende der Klasse 9 am Gymnasium weitergehen soll. Mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe könnt ihr euren schulischen Weg zum Abitur auch an unserem Aufbaugymnasium oder unserem Gymnasium fortsetzen.

 

Sehr geehrte Eltern,

Ihr Kind überlegt sicherlich gerade, ob das Abitur in der gymnasialen Oberstufe ein Ziel nach dem Erwerb des Mittleren Schulabschlusses ist. Vielleicht denken Sie aber auch über einen Schulwechsel nach der Klasse 9 des Gymnasiums nach. An unserem Aufbaugymnasium Marienschule oder an unserem Gymnasium Marienschule kann Ihr Kind seinen schulischen Weg fortsetzen.

Das besondere Konzept der gymnasialen Oberstufe am Aufbaugymnasium Marienschule bedeutet:

  • vierstündige (statt regulär dreistündige) Kurse in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch, wodurch neben den obligatorischen Inhalten mehr Zeit bleibt, um fachmethodische Grundlagen für ein erfolgreiches Arbeiten in der Qualifikationsphase zu schaffen;
  • spezielle, auf die eigene Lernbiografie abgestimmte Beratung durch kompetente Jahrgangsstufenleiter durch die komplette Oberstufe des Aufbaugymnasiums hindurch;
  • individuelle Begleitung durch Schülerinnen und Schüler der Q2 im Rahmen unseres Peer-Mentoring-Konzepts, um den Start an der neuen Schule zu erleichtern;
  • Kooperationskurse mit dem Gymnasium Marienschule in einigen Fächern der Einführungsphase, um so eine möglichst breite Neigungswahl zu ermöglichen;
  • gemeinsame Kurse mit dem Gymnasium in der Qualifikationsphase entsprechend der Vorgaben der Kernlehrpläne des Landes NRW, um unseren Schülerinnen und Schülern ein umfassendes Leistungs- und Grundkursspektrum für den abiturrelevanten Bereich zu ermöglichen;
  • Durchführung eines zweiwöchigen „Compassion“-Praktikums, um einen Schwerpunkt des sozialen Lernens unter christlichem Selbstverständnis zu ermöglichen.

Gerne beantworten wir alle eure und Ihre Fragen. Dazu laden wir euch und Sie herzlich ein

zu unserem Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe am Aufbaugymnasium oder Gymnasium Marienschule am Montag, 20.11.2017, um 19:00 Uhr im MarienSchulcafé unserer Schule sowie

zu unserem Tag der offenen Marienschule, am Samstag, 27.01.2018, um 9:00 Uhr (Treffpunkt Eingangshalle).

Darüber hinaus bieten wir auch individuelle Beratungsgespräche an. Hierzu bitten wir, einen Termin über das Sekretariat (02941-88510) zu vereinbaren.

Die Anmeldungen für das Aufbaugymnasium Marienschule für die Einführungsphase zum Schuljahr 2018/2019 finden in der Zeit vom 05. - 08.02.2018 statt.

Die Anmeldungen für das Gymnasium Marienschule für die Einführungsphase zum Schuljahr 2018/2019 finden in der Zeit vom 05. - 08.02.2018 statt.

Bei der Anmeldung führen wir ein Beratungsgespräch. Bitte vereinbart / vereinbaren Sie hierfür zuvor einen Gesprächstermin über unser Sekretariat (02941-88510).

Ute van der Wal

Schulleiterin

 

Weitere Informationen zur gymnasialen Oberstufe an den Gymnasien Marienschule finden sich hier.

Informationen zu den nötigen Anmeldeunterlagen, die Sie bitte zur Anmeldung mitbringen, finden sich hier.

 

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates