Aufbaugymnasium

 

Unser Aufbaugymnasium

Seit dem Schuljahr 2015/2016 sind wir eine sogenannte „Bündelschule“, in der neben dem altbewährten und grundständigen Gymnasium auch das Aufbaugymnasium Schülerinnen und Schülern den Weg zum Abitur ermöglicht.

Das Aufbaugymnasium der Sekundarstufe I der Marienschule bietet Schülerinnen und Schülern ab Klasse 7 einen gymnasialen Weg, der über vier Jahre in der Sekundarstufe I und drei Jahre in der gymnasialen Oberstufe zur Allgemeinen Hochschulreife führt.

Im Aufbaugymnasium der Sekundarstufe II der Marienschule werden darüber hinaus Schülerinnen und Schüler, die mit dem Mittleren Schulabschluss und der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe wechseln möchten, in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe aufgenommen. Dieser Schülergruppe werden besondere Hilfen und Förderungen durch vierstündige Kernfachkurse in der Einführungsphase angeboten, um am Ende dieser Phase den Standard zu erreichen, der für eine erfolgreiche Weiterarbeit in der Qualifikationsphase nötig ist. Weitere Informationen zur gymnasialen Oberstufe finden sich hier.

Mit der Gründung des Aufbaugymnasiums trägt die Marienschule ihrem Anspruch auf nachhaltige Qualitätssicherung schulischer Arbeit Rechnung. So wird das Aufbaugymnasium seit seiner Gründung als ISEF-Studien(begleit)projekt zur „Erweiterung des bestehenden gymnasialen Bildungsangebots der Marienschule Lippstadt im Kontext von Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung“ wissenschaftlich begleitet. Der wissenschaftliche Leiter des Instituts für Schule, Erziehungs- und Fachwissenschaften (ISEF), Bielefeld, Dr. Michael Gerhardts steht informierend, beratend und begleitend den Verantwortlichen der Marienschule zur Seite.

 

Die Schullaufbahn in der Sekundarstufe I am Aufbaugymnasium

 

Stundentafel AGY

 

 

Mit „Baum des Jahres“ Zeichen zum Aufbruch gesetzt

Mit „Baum des Jahres“ Zeichen zum Aufbruch gesetztDer Boden war bereitet, das Loch ausgehoben und Schaufeln und Wasserschlauch lagen bereit. Zu Beginn des neuen Schuljahres fiel der Startschuss für das neue Aufbaugymnasium der Marienschule Lippstadt und als Symbol für diesen Neustart pflanzten die Schülerinnen und Schüler mit Verantwortlichen der Schule und Eltern einen Feldahorn, um das Wachstum ihrer neuen Schule und des Baumes in den kommenden Jahren zu beobachten.

Weiterlesen...

Aufbaugymnasium startet mit zwei Klassen 7 und in der gymnasialen Oberstufe

Das Aufbaugymnasium Marienschule startet in das neue Schuljahr 2015/2016 mit zwei Klassen 7. Schulträger und Schule freuen sich über insgesamt 51 angemeldete Schülerinnen und Schüler. Von ihnen kommt der größere Teil aus den sechsten Klassen des Gymnasiums Marienschule.

Weiterlesen...

Marienschule setzt mit Schulneugründung einen Akzent in Lippstädter Bildungslandschaft

Der Geschäftsführer der Pauline von Mallinckrodt-Stiftung Manfred Birnbrich, Schulleiterin Ute van der Wal, der Vorsitzende des Schulträgervereins Marienschule Lippstadt e.V. Franz Ulrich Lücke freuen sich über den Genehmigungsbescheid der Bezirksregierung Arnsberg für das Aufbaugymnasium.Aufbaugymnasium bietet ab Schuljahr 2015/16 neue Möglichkeit des Wegs zum Abitur -
Die Genehmigung der Bezirksregierung Arnsberg ist erteilt und somit steht einem Pilotprojekt in der Bildungslandschaft des Kreises Soest und des Erzbistums Paderborn nichts mehr im Wege:

Weiterlesen...

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates