Wir trauern um Schwester Liguoris

Erstellt am Dienstag, 08. August 2017

Sr LiguorisDie Schulfamilie des Gymnasiums Marienschule trauert um ihre ehemalige Lehrerin Schwester Liguoris Frick, StD‘ i. E. a. D.

Am 07.08.2017 wurde sie von Gott heimgerufen in seinen Frieden.

Von 1969 bis 2002 unterrichtete Schwester Liguoris die Fächer Deutsch und Geografie an unserer Schule.

Sie war Lehrerin mit Leib und Seele, die das Schulleben durch ihre herzensgute, einsatz- und hilfsbereite Art bereicherte. So setzte sie sich immer ganz für die ihr Anvertrauten ein. Für sie war es stets ein großes Anliegen, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern Herz und Charakter der Schüler zu bilden.

Nach ihrer Pensionierung engagierte sie sich auch weiterhin in der Hausaufgabenbetreuung, im Nachhilfeunterricht und als Mitarbeiterin in der Cafeteria unserer Schule.

Wir verlieren in ihr einen Menschen, dem die Marienschule Herzensanliegen und „Heimat“ war.

Wir werden sie in dankbarer und lebendiger Erinnerung behalten.

 

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates