Wir trauern um Frau E. Tylla

Erstellt am Mittwoch, 23. August 2017

Frau TyllaDie Schulfamilie des Gymnasiums Marienschule trauert um ihre ehemalige Lehrerin Frau Elisabeth Tylla, StD‘ i. E. a. D.

Am 21.08.2017 wurde sie von Gott heimgerufen in Seinen Frieden.

Von 1962 bis 1995 unterrichtete Frau Elisabeth Tylla engagiert die Fächer Deutsch und Pädagogik an unserer Schule und war u. a. verantwortlich für die Erprobungsstufe.

Es war ihr Anliegen, nicht nur fundiertes Fachwissen zu vermitteln, sondern vor allem im Deutschunterricht die Liebe zur Literatur in ihren Schülerinnen und Schülern zu wecken, zu vertiefen und sie zu kreativem Tun anzuregen. Ihr Umgang mit den jungen Menschen war durch ihre christliche Überzeugung geprägt, aus der heraus sie ihnen bleibende Werte nahe brachte und in ihnen den Glauben an die guten Kräfte im Menschen wach hielt.

Wir verlieren in ihr einen Menschen, der der Marienschule stets eng verbunden war.

Wir werden sie in dankbarer und lebendiger Erinnerung behalten.

 

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates