Konzept

 

Für uns ist die Erziehungspartnerschaft Schule - Elternhaus von besonderer Bedeutung: wir setzen auf Kooperation, gegenseitige Wertschätzung, Offenheit und vertrauensvolle Zusammenarbeit in unserer gemeinsamen Aufgabe, Kinder und Jugendliche durch ihre Schullaufbahn, in ihrer Entwicklung, in ihrem Erwachsenwerden zu begleiten und zu unterstützen.

Eltern haben als Teil unserer Marienschulfamilie darüber hinaus vielfältige Möglichkeiten, in Schule aktiv zu sein, etwa in den schulischen Gremien wie Schulpflegschaft, Schulkonferenz oder den einzelnen Fachkonferenzen, im Schulpastoralteam, in der Elterninitiative Marie@it oder im MarienSchulcafé. Gerade im Bereich der Studien- und Berufswahlorientierung und im MINT-Bereich, beispielsweise beim Tag der Elternberufe, beim Tag im Beruf der Eltern, bei den Kursangeboten im Bereich der digitalen Bildung oder bei Projekttagen bereichern die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler mit ihren Erfahrungen, ihrem Wissen und ihrem Einsatz unser Angebot.

An vielen weiteren Stellen des Schullebens sind die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler aktiv dabei: bei Frühschichten, Aktionsnachmittagen, Fahrten, etwa unserer Jubiläumsreise 2017, beim Schulfest oder Advents-/ Weihnachtsmarkt.

 Adventsmarkt 3IMG 6527marieit1IMG 9779

 

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates