Kommunikationskultur

 

Unser Konzept zur Kommunikationssteuerung

 

Die Kommunikation zwischen allen am Schulleben Beteiligten hat an der Marienschule einen hohen Stellenwert.

Kommunikation bedeutet in seinem lateinischen Ursprung, dass das Mitteilen, das Austauschen von Wissen, Informationen, Wünschen und Bedürfnissen, auch allem Alltäglichen -zumeist in einem Gespräch-ständig und überall vorkommen. Eine funktionierende Kommunikations- und Gesprächskultur ist ein prägender und wichtiger Baustein im täglichen Miteinander.

Das Reden miteinander, offen, ehrlich und respektvoll, ist für einen funktionierenden Umgang der Beteiligten unabdingbar. Das gilt für einfache Alltagssituationen, bei der schulischen Arbeit, bei angenehmen und manchmal auch schwierigen Gesprächslagen.

Auch in Zeiten sogenannter moderner Kommunikationsmittel hat das persönliche Gespräch von Angesicht zu Angesicht eine zentrale Bedeutung.

In harmonischen Gesprächssituationen ist Kommunikation einfach, bei schwierigen, strittigen und gar konfliktorientierten Themen bemühen sich die Beteiligten um eine entsprechende Umgangskultur.

An der Marienschule sind alle Beteiligten offen dafür, Störungen untereinander in Gesprächen zu erörtern und gemeinsam nach sachgerechten Lösungen zu suchen.

Wichtig ist in einem so komplexen sozialen System wie die Schule, dass angestrebte Problemlösungen unter den Beteiligten gesucht werden und es nicht zu Konfliktvertiefungen durch die Einschaltung von originär nicht betroffenen Ebenen und Instanzen kommt.

Sollten sich niederschwellige Versuche zur Lösung der Schwierigkeiten als nicht zielführend erweisen, stehen entsprechend der jeweiligen Problemlage weitere Ebenen zur Konfliktlösung zur Verfügung.

Um einen sachgerechten und möglichst reibungslosen Verfahrensablauf auch in emotional geprägten Auseinandersetzungen zu sichern, orientieren sich die Beteiligten an der angefügten Übersicht.

Grundsätzlich gilt: „Bevor man sich mit jemandem auseinander setzt, sollte man sich mit ihm zusammensetzen.“

 

Hier findet sich das vollständige, von der Schulkonferenz verabschiedete Konzept.

 

 

 

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates