Viele Besucher am 2. Tag der offenen Marienschule

Erstellt am Mittwoch, 01. Februar 2017

 

TOM Jan17Weit offen standen die Türen der Gymnasien Marienschule am Tag der offenen Marienschule am vergangenen Samstag. Viele Schülerinnen und Schüler und deren Eltern nahmen das Angebot an, sich für ihren weiteren schulischen Weg zu informieren und die Gymnasien Marienschule mit ihrem spezifischen Profil in der Erprobungsstufe, ab Klasse 7 im Aufbaugymnasium und in der gymnasialen Oberstufe an einem Schultag kennenzulernen.

Insbesondere die Möglichkeit, an der Marienschule über zwei Wege zum Abitur, und zwar alternativ nach acht Jahren im G8-Gymnasium und ab Klasse 7 im Aufbaugymnasium nach neun Jahren, gelangen zu können, war für die Gäste von besonderem Interesse.TOM Jan17 2

Während die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 und 6 an Schnupper-Unterrichtsstunden in unterschiedlichen Klassen und Fächern des Gymnasiums und des Aufbaugymnasiums teilnahmen, konnten die Eltern ebenso wie künftige Oberstufenschüler bei Führungen die Schule näher kennen lernen, Angebote der Elternberatung wahrnehmen und im MarienSchulcafé in angenehmer Atmosphäre mit den Lehrerinnen und Lehrern ins Gespräch kommen. Das Kursangebot in der Oberstufe und die besonderen Möglichkeiten des Aufbaugymnasiums wurden den interessierten Besuchern vorgestellt.

TOM Jan17 3

powered by Joomla! and Joomla 1.7 Templates